Termine

Anstehende | Vergangene

Termin Informationen:

  • Sa
    17
    Mrz
    2018

    Int. Plattform Neues Musiktheater - UA - "Fliegenglas" (Greulich/Hund-Göschel)

    21:00Konzerttheater Bern

    17.März 2018, 21 Uhr Konzerttheater Bern

    Bild: Johanna Greulich

    Fliegenglas

    Er ging ein paar Meter. Drehte blitzartig den Kopf. Blieb stehen. Lauschte. Er ging ein paar Meter. Drehte blitzartig den Kopf. Blieb stehen. Lauschte. Er ging ein paar Meter. Drehte blitzartig den Kopf. Blieb stehen. Lauschte...

    Drehen wir uns im Kreis? Die Beschränkung unserer Sprache ist die Beschränkung unserer Welt. Man kann sie dehnen, sich drehen, winden und wenden. Doch steht man plötzlich wieder wie am Anfang da.

    Musiktheater von und mit Johanna Greulich und Clemens Hund-Göschel
    Objekte: Erik Meisel
    Texte von T. Glavinic, J. Greulich, D. Markson, L. Wittgenstein (Libretto Johanna Greulich)

    Im Rahmen der Int. Plattform für Neues Musiktheater

    Eine Kooperation von Konzert Theater Bern und der Hochschule der Künste Bern Theatererfindungen als Gesang- und Textgeschichten in neuen Aufführungstraditionen

    Einmalig werden uns diese musikalischen Erfindungen von Panagiotis Iliopoulos, Bettina Berger, Robin Adams und Johanna Greulich präsentiert.
    Die KünstlerInnen erhielten von Konzert Theater Bern und der hkb eine Carte Blanche für die Weiterentwicklung ihrer Vorstellungen eines zeitgenössischen Musiktheaters. Die Werke dauern jeweils eine halbe Stunde und
    werden von den KomponistInnen selbst vorgetragen. Verpassen Sie diese einmalige Gelegenheit nicht, neueste Entwicklungen rund um das zeitgenössische Musiktheaterschaffen zu erleben.

    HKB OSTERMUNDIGENSTRASSE 103, AUDITORIUM

    STADTTHEATER, MANSARDE, 17. Mrz 2018 | Beginn: 19:00

    Platzreservierungen erhalten Sie an der Billettkasse von Konzert Theater Bern. Für einen Bustransfer von Ostermundigen ins Stadttheater ist gesorgt.